Deventer Open 2018
16. Mai bis 21. Mai 2018

Single B Turnier in 2 Klassen
NBF anerkannt: 2017/B617

Klassen Einteilung
Klasse 1  Open Klasse Scratch, Damen 5 Pins Bonus.
Klasse 2
 letzter Durchschnitt bis 190 maximal 15 Bonus Pins, Damen keine extra Bonus Pins.

Der NBF-Pass-Durchschnitt ist entscheidend für die Einordnung in Klasse 1 oder 2.                      Teilnehmer mit einem Pass-Durchschnitt von 0,00 müssen eine  durchschnittliche.                           Anmeldung ihres Verbandes über mindestens 21     Spiele nachweisen können, dürfen nicht älter als 14 Tage sein. Ohne eine durchschnittliche Erklärung wird einer in Klasse 1 eingestuft. Für ausländische Teilnehmer  wird Art. 309 des NBF Sportreglement angewendet. 

 

Einschreibungen und Auskünfte
Willem Salomons
G.J.L Ankersmitlaan 25
7411 AS Deventer
handy: +31610299753

 
Einschreiben kann man sich bei http://www.entriesonline.nl oder mein NBF
Melden Sie sich an, schreiben Sie sich einfach ein.
Eine Veränderung in einer Serie vornehmen, können Sie einfach selbst tun.
Ausschreiben ist nur telefonisch möglich unter oben vermeldeter Nummer oder über die Email:
info@deventeropen.nl of w.salomons.ws.ws@gmail.com


Ergebnisse werden veröffentlicht unter:
www.deventeropen.nl


Turnier Information
Organisator:  Deventer Bowling Vereniging
Ort: Steenenkamer, Deventer Buitensociëteit & Bowling de Worp,
Twelloseweg 1a 7439 AS Deventer,
Den Niederlanden.

Format:
Single 6 Spiele mit 2 Spielern per Bahn, amerikanisches System.

Finale 2e Klasse:
Die 24 höchst platzierten Spieler spielen ein Finale über 6 Spiele mit  2 Spielern per Bahn.
Die Ergebnisse aus den Vorrunden werden mitgerechnet..

Finale 1e Klasse:
Die 24 Besten qualifizieren sich für das Finale.
Ergebnisse aus den Vorrunden werden nicht mitgerechnet.
Die Finalisten werden verteilt in 6 Squads und spielen 4 Spiele amerikanisches System.
Die Gewinner von jedem Squad, erweitert mit den 2 besten overall scores  platzieren sich für das Semi-Finale. In 2 Spielen werden die Plätze 1 – 4 ermittelt.
Sie spielen ein Shoot-Out Finale, wobei immer derjenige mit dem niedrigsten Ergebnis ausscheidet
Die Plätze 1 en 2 spielen in total 2 Spielen amerikanisches System, bis der Gewinner ermittelt ist.

 

Beginn Finale:
Finale 2. Klasse: Sonntag 1. Pfingsttag um 18:30 Uhr
Finale 1. Klasse: Montag  2. Pfingsttag um 15:30 Uhr

Klasse 1: € 50,00
Klasse 2: € 40,00

Turnier Reglement

1. Die Teilnahme ist ausschliesslich Mitgliedern mit einem gültigen und auf Namen ausgestellten
NBF Bowlingpass gestattet. Ausserdem Mitgliedern von ausländischen Bowlingorganisationen,
die beim WTBA angeschlossen sind. Für Teilnehmer mit einem ausländischen Bowlingpass, die in
den Niederlanden Turniere spielen, wird der Durchschnittswert aus den niederländischen Turnieren
genommen, um das Handicap zu ermitteln.

2  Ausländische Teilnehmer: Artikel 309 des NBF Sportreglements wurde
tiefgreifend  verändert, Nachfolgende  Erklärung der  neuen Regeln: Bowlingpass während der Saison 2015-2016 an niederländischen Turnieren teilgenommen haben.                                     Die NBF veröffentlicht vor der Saison 2017-2018 eine Liste mit Spielern , die mit einem ausländischen                                                                                                                       Auf dieser Liste ist von all diesen Spielern ein bestimmter Mittelwert vermeldet, welcher jederzeit verwendet werden muss.                                                                                                            Der Mittelwert setzt sich sowohl aus den Angaben des ausländischen Bundes als auch den Resultaten des Spielers, die in den Niederlanden während anerkannter Turniere  in der Saison 2016-2017 erspielt wurden, zusammen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Beispiel:

Angaben ausländischer Bund Angaben NBF Turniermittelwert Turnierdurchschnitt.
Spieler Games Pinfall durchschnitt. Games Pinfall durchschnitt. Games Pinfall durchschnitt.
Spieler 1 12 2000 166,67 36 6714 186,5 48 8714 181,54
Spieler 2 10 1850 185 27 5284 195,7 37 7134 192,81
Spieler 3 38 6161 162,13 12 2162 180,17 50 8323 166,46
Spieler 4 87 15797 181,57 24 4146 172,25 111 19943 179,67

Nur wenn sein/ihr Name nicht auf der veröffentlichten Liste vorkommt, muss man zum Feststellen des MIttelwertes, ausgehen vom höchsten Mittelwert aller durch ihn/ihr gezeigten Bowlingpässe , die basieren auf einem Minimum von 21 gespielten Games.

3. Re – entry ist einmalig erlaubt in derselben Klasse. Die letzte gespielte Serie zählt.

    (Artikel 521 van het N.B.F. sportreglement)
4. Bowlingkleidung ist obligatorisch.

5. Die Teilnehmer sind verpflichtet, sich eine halbe Stunde vor Beginn ihrer Serie, im Sekretariat bei
der Turnierleitung zu melden.

6. In den Räumlichkeiten der Spieler darf weder geraucht, getrunken oder gegessen werden noch
Puder und Harz oder damit vergleichbare Substanzen verwendet werden.
Die Teilnehmer dürfen während der Dauer ihrer Serie keine alkoholischen Getränke konsumieren.

7. Die Ergebnisse der Vorrunden der 2. Klasse werden mitgerechnet im Finale.

Die Ergebnisse der Vorrunden der 1. Klasse werden nicht mitgerechnet im Finale.

8. Bei ex – aequo wird wie folgt reagiert:  Sollte Gleichstand ausschlaggebend für einen Platz im

Finale sein, wird ein 9. und 10. Spiel gespielt, so lange, bis eine Entscheidung gefallen ist

9. Bei Abwesenheit des Spielers während des Finales verfällt sein Recht auf Preisgeld und geht an

den nächst platzierten Spieler (dies gilt nicht für den Sweeper). Der frei gekommene Platz im Finale

oder Semi – Finale geht an den nächst folgenden Spieler auf der Liste.

 10. Gegen verarbeitete und veröffentlichte Ergebnisse kann innerhalb von 15 Minuten nach der

       betreffenden Serie Einspruch erhoben werden. Später eingereichte Einsprüche werden nicht

       behandelt.

 11. Gemäss Art. 531 Absatz 3 des  N.B.F. Sportreglement ist jeder eingeschriebene Teilnehmer

verpflichtet, Einschreibegebühr zu bezahlen.

12. Zusammensetzung Einschreibegebühr:

Bahnmiete                       € 30.94

Preisgeld                          € 24.75

Extra Preisgeld                 €   6.64

Organisationskosten         €   5.61

Abgabe NBF Teilnehmer    €   2.00

Total                                 € 45,00

Sponsorbeitrag                  € 25,93

13. Auf dem Turnier tritt das NBF Sportreglement in Kraft.  In Fällen, die nicht im Reglement

verzeichnet sind, entscheidet die Wettkampfleitung. Dieser Beschluss ist verbindlich.

14. Absagen sind ausdrücklich 48 Stunden vor Beginn der betreffenden Serie anzugeben.

15 . Ist das nicht der Fall, wird der volle Entry – Preis (auch Re- entry) in Rechnung gebracht,

nur mit grosser Ausnahme wird hiervon abgewichen.

 

Extra Preise:

           HAMBONE-ham     300

 

las en klusservice Hessel 3

Sponsor für 300 Spiel www.hessels-lasservice.nl

                                                                 

In jeder Serie können sogenannte HAMBONES gewonnen werden,

für jede 4 Strikes in Folge empfangen Sie € 10,00! (Max. 10 per Serie)

Für das erste “Perfect Game” haben wir einen Betrag von € 300 reserviert.

 

Leave a Reply

@DeventerOpen
Facebook
Archief